Baby-Beikost - Dampfkuchen-Rezepte
2023/05/30

Baby gedämpfte Kuchen sind eine nahrhafte Nahrung für Säuglinge. Hier ist ein einfaches Rezept für Baby gedämpfte Kuchen:

Bereiten Sie eine Schüssel vor und geben Sie Klebreismehl in die Schüssel. Schlagen Sie ein Ei in die Schüssel und rühren Sie es zusammen mit dem Klebreismehl gut um. Wenn Sie mehr Eiweiß und andere Nährstoffe hinzufügen möchten, können Sie eine angemessene Menge zerdrückten Fisch oder Gemüsepüree hinzufügen und erneut gut mischen.

Fügen Sie nach und nach warmes Wasser hinzu, während Sie umrühren, bis Sie eine teigartige Mischung erhalten. Achten Sie darauf, dass die Mischung weder zu dünn noch zu dick ist.

Bereiten Sie einen Dampfgarer vor, fügen Sie eine angemessene Menge Wasser hinzu und stellen Sie das Dampfgestell in den Dampfgarer. Gießen Sie die Mischung in eine Dampfschale oder kleine Teller und stellen Sie die Dampfschale auf das Dampfgestell.

Decken Sie den Topf ab und lassen Sie das Wasser zum Kochen kommen. Dämpfen Sie die Kuchen bei mittlerer Hitze für 15-20 Minuten, bis sie vollständig durchgegart sind. Nach dem Abkühlen können die gedämpften Kuchen in kleine Stücke oder Würfel geschnitten werden, die für Babys geeignet sind.

AD
Artigo